About


Owing To The Rain ist eine Herzensangelegenheit von vier Vollblutmusikern Mitte 20, die durch ihre unterschiedlichsten musikalischen Einflüsse einen speziellen Sound mit fließenden Genregrenzen geschaffen haben. Am ehesten könnte man die Musik im Bereich des Alternative Rock ansiedeln. 

 

Schon im ersten Jahr nach der Gründung in 2015 schrieben sie eigene Songs und absolvierten mitreißende Shows vor einer schnell wachsenden Fanbase. Nach Einladungen auf Festivals in die Schweiz und nach Polen brillierten sie 2016 als Vertreter Süddeutschlands im Weltfinale des weltweit bekannten Emergenza-Bandcontests auf dem Taubertal Festival mit einem sensationellen 8. Platz. 

Den begehrten Titel „Heimatkönig 2018“ gewannen sie in München beim prestigeträchtigen Bandwettbewerb des Radiosenders Rock Antenne und der Münchner TZ. Diese Krönung bestätigten sie im selben Jahr eindrucksvoll mit einer unvergleichbaren Show auf der Theatron Seebühne des Münchner Olympiaparks. 

 

Nach der Produktion von zwei EPs und einigen Singles kam es 2019 zu einem Wechsel des Gitarristen. Sie haben jedoch nichts an Energie verloren. Im Gegenteil: Die Band hat die nun fast zweijährige Zwangspause durch die Corona-Pandemie für intensives Songwriting und vor allem die Produktion einer neuen EP genutzt. Die jungen Musiker haben richtig Bock auf Musik und brennen darauf, endlich wieder loszulegen. Man darf gespannt sein! Release der EP ist im Sommer 2022. 


MITGLIEDER

Phil

Vocals & Keys

Adam

Guitar

Andi

Bass

Kili

Drums